Glückloser Spieltag

Die WjB war am vergangenen Wochenende zum Spieltag beim ATV Leipzig zu Gast. Gleich das erste Spiel fand gegen den Tabellenführer Chemnitz statt. Nach anfänglicher Gegenwehr unserer Mädchen gelang den Gegnerinnen ein Tor nach dem anderen. Trotz guter Spielweise konnten sie kaum Raumgewinn erzielen und kamen selten vor das gegnerische Tor. Anna gelang zumindest noch der Ehrentreffer, doch fiel das Ergebnis recht eindeutig mit 7:1 zugunsten von Chemnitz aus.

Im zweiten Spiel standen die Weimarer Mädchen der Mannschaft aus Meerane gegenüber. Ein Spiel mit ständigen auf und ab und auf Augenhöhe. Auch wenn die Meeraner mit 2:0 in Führung ging, gelang uns der Anschlußtreffer und durch einen 7m wäre sogar der Ausgleich möglich gewesen. Einem sehr guten ausgeführten Schuß durch Anna erfolgte eine ebenfalls sehr gute Reaktion der Torfrau von Meerane, so dass sich am Spielstand nichts änderte. Meerane erhöhte auf 3:1, kurz danach konterte Zoe mit ihrem zweiten Treffer zum Endstand von 3:2. Damit reisten die Mädchen trotz guter Spiele aber ohne Punkte aus Leipzig zurück und hoffen nun auf den letzten Spieltag in Dresden auf einen spielerischen Ausklang der Hallensaison.

Keine Antworten auf "Glückloser Spieltag"