Chancenlos

Der Spieltag der weiblichen Jugend B ging chancenlos mit 7:0 verloren. Diesmal waren wir zu Gast bei unserem Nachbarn den Mädchen vom SSC Jena.

Von Spielbeginn an hatten wir der Jenaer Mannschaft kaum etwas entgegen zu setzen. Immer wieder wurden wir in die Defensive gedrängt. Das Klein- Klein in den Zweikämpfen brachte nur sehr wenige Konter hervor, die leider keinen Abschluss fanden. Sie zeigten aber, dass wir die Gegnerinnen unter Druck setzen konnten, wenn wir ein schnelles Spiel nach vorn entwickelten. Aber technisch waren wir ihnen heute unterlegen. Zu viele individuelle Fehler und ungenaue Pässe ermöglichten den Mädchen aus Jena zahlreiche Torchancen, die sie auch nutzen konnten. Als Manko zeigte sich hierbei auch, dass wir gerade die  notwendige Mannschaftsstärke von 11 Spielerinnen erreichten. Jena konnte dagegen mit seinen Wechselspielerinnen den spielerischen Schwung aufrecht erhalten.

So gehen wir nun in die Sommerpause und hoffen danach wieder fit die restlichen Spiele der Feldsaison bestreiten zu können. Allen eine schöne Sommerzeit.

Keine Antworten auf "Chancenlos"