Klassikpokal 2022 – Die Ergebnisse

Der Klassikpokal 2022 ist vorüber. DIe Organisatoren und ihre hockeybegeisterten Gäste sind sich einig: es war eine schöne Veranstaltung, dieses Hockeyturnier zur Vorbereitung auf die Hallensaison, das am 05. und 06. November in der Asbachhalle stattgefunden hat.

Sieger sind die Mannschaften der Berlinger Bären (Herren) und Wiener Neudorf (Damen).

Zur Torschützenkönigin gekürt wurde Mia Langenberg vom Braunschweiger THC.

Ihr männliches Pendent mit den meisten erzielten Toren an diesem Turnierwochenende ist Nico Rotheng vom Wiesbadener THC.

Hier der Zeitungsartikel mit detaillierteren Informationen und hier die Ergebnislisten:

Platzierungen der Herrenmannschaften:

  1. Berliner Bären
  2. Wiesbadener THC
  3. Braunschweiger THC
  4. SSC Jena
  5. SPVGG Greuther Fürth
  6. SSV Vimaria Weimar

Platzierungen der Damenmannschaften:

  1. Wiener Neudorf
  2. Wiesbadener THC
  3. Braunschweiger THC
  4. SSC Jena
  5. Spandauer HTC
  6. Berliner Bären
  7. SPVGG Greuther Fürth
  8. HCLG Leipzig

Keine Antworten auf "Klassikpokal 2022 - Die Ergebnisse"


    Wir freuen uns über deinen Kommentar