Mädchen D

Gespielt wird bei uns – genau wie bei den Minis – auf dem Minifeld mit 2 x 2 Toren und ohne Torwart. Wir spielen jedoch nur noch beim Training mit den Jungs zusammen. Zu Turnieren sind wir als eigene Mädchenmannschaft unterwegs.

Unser Training ist weiterhin spielerisch und vielseitig angelegt. Allerdings rückt das Hockey spielen – mit Schläger und Ball – mehr in den Vordergrund: wir versuchen einander den Ball abzunehmen, trainieren beim Slalom-Dribbling Vorhand, Rückhand und Richtungswechsel. Und mit Schüssen auf Hütchen und Kegel üben wir zielen und verbessern unsere Schlagkraft.

Genauso liegt unseren Trainern am Herzen, dass wir als Mannschaft zusammen spielen. So kommen bei Turnieren alle Spielerinnen zum Einsatz und können  Erfahrungen im Spielbetrieb sammeln. Wir lernen Bälle abzuspielen, sich den Mitspielern anzubieten und nicht sauer zu sein, wenn ein Ball mal nicht das Tor findet.

Wir betreuen die D-Mädchen

Martin

Martin Senge

Cheftrainer und Jugendwart
Charlotte

Charlotte Höppner

Co-Trainerin der D-Mädchen
Platzhalter

Julia Mund

Co-Trainerin der D-Mädchen
Katharina

Katharina Bröker

Mannschaftsbetreuerin der Minis und der D-Mädchen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
Mädchen D
Herderschule
15:00
16:30
Mädchen D
Asbachhalle
16:30
18:00

Donnerstag

Freitag

No events available!